Waldtag der Igel- Schulanfänger im Sommer 2021

Auch die Schulanfänger der Igelgruppe waren im Wald und haben dort tolle Sachen erkundet und gesehen.

Bei ziemlich heißem Wetter waren alle froh, dass es im Wald schattig ist.

Hier die Kommentare der Kinder zu diesem besonderen Tag:

„Wir sind ganz tief in den Wald gegangen, wo es ganz dunkel war.“

„Wir sind im Wald ganz viel spazieren gegangen“

„Wir haben mit Steinen Weitwurf gemacht.“

„Und wir haben eine Spinne gesehen. Die war komisch.“

„Und Käfer haben wir auch gesehen.“

„Und wir haben einen großen Haufen Moos gefunden“

„Wir haben einen abgestorbenen Baum gefunden und eine Lichtung.“

„Wir haben uns Schwerter aus Zweigen gemacht.“

„Und wir haben Wanderstöcke gefunden. Einer war ganz lang.“

„Wir haben auch gepicknickt.“

„Und Kekse haben wir gegessen.“

Die Kinder kamen voller Eindrücke wieder im Kindergarten an.