Get Adobe Flash player

Troll Toll Marionettentheater

Was war das für eine Aufregung für die Kindergartenkinder aus Neuenbürg, Menzingen, die Schulanfänger aus Oberacker und die Erstklässler der Grundschule in Menzingen. Die Kindergartenkinder aus Menzingen waren in ihren Gruppenräumen schon ganz nervös, weil das Marionettentheater Troll Toll ins Gemeindehaus kam. Die Kindergartenkinder aus Neuenbürg und Oberacker, sowie die Erstklässler waren zu diesem Ereignis auch eingeladen. Da war was los, als man sich im evangelischen Gemeindehaus in Menzingen traf. Es stand schon die Bühne und Frau Heinstein nahm die Kinder freudig in Empfang.

Nun konnte das „Inselabenteuer“ endlich los gehen. Den Löwen, den Affen, die Katze und die Möwe hat es auf die Dracheninsel verschlagen. Trotz unterschiedlicher Interessen gelingt den Tieren ein harmonisches Zusammenleben. Eines Nachts bebt die Erde und aus dem Innern des Inselberges krabbelt ein winziger Drachen. Die Freunde sind begeistert und streiten sich um die Gunst des Kleinen. Rivalität und Eifersucht machen sich breit. Als die Katze den kleinen Drachen für die Streitereien verantwortlich macht, fliegt der beleidigt davon.

Auf diese wundervolle Geschichte nahm Frau Heinstein die Kinder und Erzieherinnen mit, die alle begeistert dabei waren, mit. Nach der Vorstellung durften sich die Kinder die Bühne und die Marionetten noch von der Nähe anschauen und anfassen. Egal ob für die ganz kleinen oder für die Erstklässler, es war für alle ein spaßmachendes Erlebnis. Wir bedanken uns bei allen die das möglich gemacht haben.