Get Adobe Flash player

Die Polizei, dein Freund und Helfer

dass diese Aussage durchaus stimmt erfuhren die Schulanfänger der evangelischen Kindergartens Menzingen am 24. Juni.

Das war eine Aufregung, als drei echte Polizisten in der Aula des Kindergartens standen und die Schulanfänger in Empfang nahmen. Herr Fritz, Herr Riesenbeck und Herr Heck von der Verkehrspolizei Karlsruhe waren gekommen, um den Kindern einige Verhaltensregeln im Straßenverkehr und in Notsituationen näher zu bringen. Nach einer ganz kurzen Theorieeinheit, ging es hinaus auf die Straße um das Erlernte praktisch zu üben. Wie groß war die Freude, als man da vor dem Kindergarten ein echtes Polizeimotorrad und einen Streifenwagen entdeckte. Da führte kein Weg dran vorbei und jeder Schulanfänger durfte auf das Motorrad und in den Streifenwagen sitzen und die drei freundlichen Polizisten erklärten einiges zu den Fahrzeugen. Herr Riesenbeck und Herr Fritz verabschiedeten sich mit dem Streifenwagen und Herr Heck machte sich mit den Kindern uns zwei Erzieherinnen auf den Schulweg. An verschiedenen Stellen übten wir das Überqueren der Straße und erhielten wertvolle Hinweise von Herrn Heck. Ein herzliches Dankeschön an die drei Polizisten für diesen spannenden Vormittag. Wie gut, dass es euch gibt.